Male Leads: Oscar Isaac

Ob als melancholisch depressiver Singer-Songwriter, visionärer Technik-Einsiedler oder „best freakin‘ pilot in the galaxy“, der Aufstieg des Oscar Isaac im Laufe der letzten Jahre ist nicht zu übersehen.

Der US-amerikanische Schauspieler guatemaltekischer und kubanischer Abstammung überzeugt durch seine Wandelbarkeit und die Diversität seiner Rollen. Es ist schwer größere Gemeinsamkeiten zwischen seinen Figuren zu finden, sogar sein Äußeres ist oft von großen Veränderungen geprägt.

1Oscar_Isaac_gesamt_
Inside Llewyn Davis | Drive | Sucker Punch

Betrachtet man die grundlegenden Motive seiner Figuren für ihren Handlungen so fällt auf, dass keines dem anderen ähnelt. Beispielsweise wird der namensgebende Protagonist von Inside Llewyn Davis hauptsächlich durch sein Verlangen nach Erfolg angetrieben. Dabei unterscheidet er sich jedoch elementar von Abel Morales, der in A most violent Year eigentlich die gleichen Absichten verfolgt. Während Morales durch sein Ehrgefühl und die Erwartungen seiner Ehefrau unter Druck gesetzt wird, ist der innere Motor von Llewyn Davis auf seine zahlreichen Misserfolge zurückzuführen. Ein Anzeichen von Resignation und das ständige Wiederholen seiner Geschichte lassen ihm keine andere Wahl als sein Glück weiterhin in der Musik zu suchen. Beide Charaktere sind dem Erfolg verpflichtet, jedoch aus völlig unterschiedlichen Gründen.

„I’m tired. I thought I just needed a night’s sleep but it’s more than that.“
Inside Llewyn Davis

Zwei der flachsten Charaktere welche Oscar Isaac in seiner Karriere bisher verkörpert hat sind Blue Jones aus Sucker Punch und Poe Dameron aus Star Wars Episode VII. Poe Dameron ist ein mit enormem Talent ausgestatteter Kampfpilot des Widerstandes gegen die First Order. Mehr erfährt der Zuschauer kaum. Er ist zwar Vertrauter von General Organa und somit ist seine Hingabe für die Sache und ein Streben nach Freiheit und Gerechtigkeit möglicherweise herzuleiten, persönliche Details oder Hintergründe bleiben jedoch (bisher) verdeckt. Blue Jones ist ein Charakter der in Sucker Punch auf zwei Handlungsebenen auftaucht. Dabei ist es zweitrangig ob er sich als Pfleger in einer Irrenanstalt oder als Zuhälter in einem Bordell zeigt, in beiden Fällen ist seine Motivation schlicht und einfach das Verlangen nach Geld.

Geld ist auch das, was Protagonist Standard in Drive in seinen Besitz bringen will. Hier wird jedoch wesentlich mehr Unterfütterung für dieses Bedürfnis geliefert. Der reumütige Ex-Häftling hat auch im Gefängnis falsche Entscheidungen getroffen, sodass er nun, nach seiner Entlassung und seiner Läuterung Schulden hat. Da er nicht in der Lage ist diese mit legalen Mitteln zu tilgen, treibt ihn die Angst um sein Leben und das seiner Familie erneut in die Kriminalität.

Der Vergleich beider Figuren zeigt erneut, wie stark eine Hintergrundgeschichte die Glaubhaftigkeit und Echtheit einer Figur beeinflussen kann. Obwohl Blue und Standard das gleiche Ziel anstreben.

2Oscar_Isaac_gesamt_
Ex Machina | A most violent Year | Star Wars Episode VII

Das Ziel Isaacs Charakter Nathan in Ex Machina ist ein weitaus höheres und komplexeres. Seine Absichten scheint er zu Beginn zwar deutlich zu formulieren, sie werden bis zum Ende des Films jedoch nicht eindeutig klar. Verschiedene Charaktereigenschaften und Absichten lassen sich seinen Handlungen jedoch entnehmen. Es kann davon ausgegangen werden, dass die Vision des menschlich-künstlichen Fortschritts seine ursprüngliche Absicht war und er sich, vollkommen der Forschung verschrieben, in die Einsamkeit zurück gezogen hat. Die Isolation und die Auseinandersetzung mit künstlicher Intelligenz haben dies jedoch in verschiedener Art und Weise verändert. Ohne Inhalte vorweg zu nehmen können die Schlagworte Macht und Wahn angebracht werden.

Oscar Isaacs Filmographie bietet eine große Zahl an interessanten, beobachtenswerten Charakteren. Neben den hier erwähnten Werken ist er in verschiedenen anderen Filmen vertreten. Oscar Isaac ist als nächstes in Suburbicon und Star Wars Episode VIII zu sehen (Stand Mai 2017).

Diese kurze Übersicht und Analyse der Rollenauswahl von Oscar Isaac wurde vor dem Hintergrund der Rubrik Male Leads: vollzogen. In diesem Kontext sollen Schauspieler vorgestellt und tiefer durchleuchtet werden als es ein einfacher Wikipedia-Artikel tut.


Titelbild: (c) Studiocanal GmbH Filmverleih

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s